Adresse

Blöcken 43
24811 Owschlag

Kontakt

info@arbeitsschutzpro.de

+49 (0)4336 2250 788

Arbeitsschutzbetreuung und Arbeitsschutzberater

Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit sind nur zwei Punkte, die Sie als Leiter eines Betriebs – vielleicht in Flensburg, Husum oder Neumünster – immer im Auge behalten müssen. Ihnen fällt also die Verantwortung zu, jederzeit die Sicherheit und Gesundheit Ihrer Angestellten zu gewährleisten. Und das ist laut ArbSchG auch vorgeschrieben, weshalb jeder Betrieb einen Arbeitsschutzberater hat.

Diese Fachkraft für Arbeitssicherheit arbeitet eng mit Ihnen und Ihrem Mitarbeiter-Team zusammen. Dabei werden nicht nur potentielle Gefahren und Gefährdungen festgestellt und unschädlich gemacht, sondern auch Massnahmen erstellt, die dann greifen, wenn doch einmal ein Unfall passieren sollte. Diese Punkte fallen unter die sogenannte Arbeitsschutzbetreuung durch den Arbeitsschutzberater.

Da sämtliche Sicherheits- und Schutzmassnahmen unter anderem vom Arbeitsschutzgesetz vorgeschrieben und reglementiert sind, empfiehlt es sich, für diese immer eine Fachkraft heranzuziehen. Sie als Chef möchten sich natürlich in erster Linie um Ihr Kerngeschäft kümmern. Und ein externer Arbeitsschutzberater hilft Ihnen dann, die Arbeitsschutzbetreuung zu übernehmen.

Was ist eine Arbeitsschutzbetreuung?

Die Arbeitsschutzbetreuung bezeichnet die gesetzlich vorgeschriebene betriebsärztliche und sicherheitstechnische Betreuung Ihrer Firma. Sie können sich auch für eine sog. Regelbetreuung entscheiden. Diese kann dann greifen, wenn Sie bis zu 10 Vollzeitbeschäftigte oder mehr als 10 Beschäftigte in Ihrem Betrieb angestellt haben und berechnet sich nach den Arbeitsstunden.

Arbeiten in Ihrem Unternehmen in Husum bis zu 10 Angestellte, umfasst diese Arbeitsschutzbetreuung eine Grundbetreuung und eine sogenannte anlassbezogene Betreuung. Diese wird von einer Fachkraft für Arbeitssicherheit und einem Betriebsarzt, die gleichzeitig als Unterstützung bei der Gefährdungsbeurteilung fungieren, erstellt. Dabei wird auf Folgendes besonders geachtet:

  • Die Erstellung von Notfall- und Alarmplänen
  • Die Gestaltung neuer betrieblicher Arbeitsplätze
  • Die Untersuchung von Unfällen und Berufskrankheiten
  • Wichtige betriebliche Veränderungen durch zum Beispiel neue Schichtdienste

Wie kann eine Arbeitsschutzbetreuung durch einen Arbeitsschutzberater aussehen?

Sie leiten einen Husumer Betrieb mit mehr als 10 Angestellten? In diesem Fall übernehmen Fachkraft für Arbeitssicherheit und Betriebsarzt nicht nur die Grund-, sondern auch eine betriebsspezifische Betreuung. Dafür werden sie mit festen Einsatzzeiten angestellt. Durch diesen Einsatz werden der Arbeits-, Gesundheits- sowie Brandschutz im Betrieb gesichert und bedeutet für Sie als Betriebsleiter:

  • Immer 100% Sicherheitsgefühl
  • Immer 100% rechtliche Absicherung
  • Immer 100% Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit
  • Immer 100% Organisation und Durchführung von Sicherheitsmassnahmen

Sie sehen also – eine Arbeitsschutzbetreuung durch einen internen oder externen Arbeitsschutzberater ist nicht nur gesetzliche Pflicht, sondern auch ein unschätzbarer Nutzen und Mehrwert für Ihren Betrieb. Wir von Arbeitsschutz Pro stellen Ihnen einen solchen Arbeitsschutzberater mit langjähriger Erfahrung und Expertise jederzeit und gerne zur Seite. Haben Sie einen kleinen Hamburger Betrieb mit bis zu zehn Beschäftigten? Oder sind in Ihrer Firma in Westerstede mehr als zehn Mitarbeiter angestellt? Ihnen fehlt aber noch der richtige Arbeitsschutzberater für die Arbeitsschutzbetreuung? Dann rufen Sie uns noch heute kostenlos an unter +49 (0)4336 2250 788. Ihre schriftlichen Anfragen erreichen uns Tag und Nacht unter Arbeitsschutzbetreuung und Arbeitsschutzberater

Das könnte Sie auch interessieren:

Betriebsanweisung erstellen

Sind Sie Leiter eines Betriebs, zum Beispiel in Flensburg oder Niebüll? Dann wissen Sie sicherlich, dass es Ihnen obliegt, sich auch um

Über den Autor

Thorben Breitkopf

Mein Name ist Thorben Breitkopf. Seit mehr als 15 Jahren beschäftigte ich mich als qualifizierte Fachkraft mit der Sicherheit von Betrieben und Unternehmen.

Möchten Sie, dass wir Sie kostenlos beraten?


Ja, ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.

  • Wir behandeln Ihre Telefonnummer vertraulich!

Dürfen wir Sie telefonisch kostenlos beraten?

Nur ein Klick und wir hören uns gleich!